Sympetrum sanguineum

Blutrote Heidelibelle, Sympetrum sanguineum

Die Blutrote Heidelibelle gehört zur Familie der Segellibellen (Libellulidae). Diese Familie gehört zur Ordnung der Libellen (Odonata).

Spannweite: 5-6 cm; Juni - Oktober

Männchen haben einen leuchtend roten Hinterleib, Weibchen sind gelbbraun gefärbt. Charakteristisch sind die schwarz gefärbten Beine. Im Gegensatz zu anderen Heidelibellenarten, die unter Schutz stehen, kommt sie verbreitet vor und ist an stehenden Gewässern zu finden. Bei Sonnenschein nimmt sie häufig die so genannte "Obelisken-Haltung" ein und bietet den Hinterleib den Sonnestrahlen dar. Dies kann auch bei anderen Segellibellen beobachtet werden. Bei der Paarung bilden Männchen und Weibchen, wie andere Libellen auch, ein Paarungsrad (s. Bild unten).

Blutrote Heidelibelle, Sympetrum sanguineum

Die Bilder wurden im Allgäu in der Region Oberstdorf aufgenommen (19.9.2019).