Lycaena virgaureae

Dukaten-Feuerfalter, Lycaena virgaureae Männchen

Der Dukaten-Feuerfalter gehört zur Familie der Bläulinge (Lycaenidae). Diese Familie gehört zur Ordnung der Schmetterlinge (Lepidoptera).

Flugzeit: Juni bis August

Flügelspannweite: 2,7 - 3,2 cm

Der Dukaten-Feuerfalter ist dem Großen Feuerfalter auf den ersten Blick sehr ähnlich. Bei den Männchen fehlen aber z.B. die zwei kleinen dunklen Punkte auf den Vorderflügeloberseiten (s. Bild oben). Die Unterseite der Flügel lässt sich bei den Arten jedoch klar unterscheiden. Die Art mag feuchtkühle Standorte, die aber sonnig sind. Die Überwinerung erfolgt als Ei. Futterpflanzen der Raupen sind Sauerampferarten. Vermutlich bedingt durch den Verlust von Necktarpflanzen an Waldwegen ist ein starker Rückgang der Population beobachtet worden.

Dukaten-Feuerfalter, Lycaena virgaureae Weibchen

Die Bilder wurden im Harz aufgenommen (31.07.2010, unten: Weibchen).