Hepatica nobilis

Leberblümchen, Hepatica nobilis

Das Leberblümchen gehört zur Familie der Hahnenfußgewächse (Ranunculaceae). Es wird auch mit der lateinischen Bezeichnung Hepatica triloba beschrieben.

Blütezeit: März - April

Höhe: 5-15 cm

Das Leberblümchen kommt nur zerstreut vor, ist dann jedoch oft in größeren Gruppen anzutreffen. Es ist ein guter Anzeiger für den Kalkgehalt des Bodens. Bestäubt wird die Blüte von Pollensammlern wie Bienen und Schwebfliegen, die Samen werden aber von Ameisen verbreitet.

Das Bild wurden in Wien / A aufgenommen (21.4.2006).