Stinkender Storchschnabel

Geranium robertianum

  

Der Stinkende Storchschnabel, auch Ruprechtskraut oder Ruprecht-Storchschnabel genannt gehört zur Familie der Storchschnabelgewächse (Geraniaceae).

Blütezeit: Mai - Oktober

20-40 cm Höhe

Typisch sind die wie auf dem Bild zu sehenden 2 Blüten auf einem gemeinsamen Stängel sowie die abgebildeten fiederspaltigen Blätter. Teilweise kann die Pflanze rot überlaufen sein. Sie kommt verbreitet an nährstoffreichen Plätzen vor. Sie ist z.B. auf steinigen Gebieten wie an Bahndämmen oder an Mauern zu finden. Die Samen werden durch Ausschleudern verbreitet. Die Pflanze wird durch die Blätter gestützt, da sie eine recht dünne Wurzel hat, die die Pflanze alleine nicht tragen könnte.